Diese Webseite benutzt Cookies, um die beste Nutzererfahrung zu gewährleisten. Hab's verstanden! Mehr zum Datenschutz
  1. Meteopool
  2. WetterstationenEuropaDeutschlandWiesbaden-AuringenDeutscher Wetterdienst (DWD) (Nummer 5541 WMO ---)

Wetterstation Wiesbaden-Auringen

+ Umliegende Wetterstationen einblenden Auf Karte zeigen + Fehler melden Wetterstation eintragen Was ist was?      

Zustand 30.03.2016 (Jürgen Höneke) - Persönlicher Bericht

Die Station hat nicht wirklich etwas mit "Wiesbaden" zu tun, weder mit der Stadtlage noch mit der Höhenlage. Sie befindet sich in einer ländlichen Region zwsichen den Ortsteilen (Alt-)Auringen und Naurod auf 263 m Höhe. Nach den vorliegenden Daten besteht diese Nebenamt-Station seit 01.06.1987, also seit fast 30 Jahren, ohne Verlegung an diesem Standort. Zunächst wurden verschiedene Klimadaten mit analogen Instrumenten gemessen, seit 01.08.2004 mit der heute verbreiteten AMDA: Temperatur und Feuchte in 2 m Höhe, Bodentemperatur in 5 cm Höhe, Tagesmittel des Dampdrucks, Niederschlagsmenge mit PLUVIO sowie Schneemessung im Winterhalbjahr von Hand durch den Beobachter.

Die Station liegt auf einem Hofgrundstück an einem überwiegend aus Betonplatten befestigtem Weg rechter Hand Richtung Naurod. Geöffnet ist der Hof nur freitags und samstags. Durch die mehrfache Umzäunung ist die Fotografie der Station schwierig.

Fazit

Insgesamt ein gut geeigneter Standort, was die mittelbare Umgebung angeht. Wie es im unmittelbaren Umfeld der Messinstrumente aussieht, lässt sich anhand der Fotos leider nicht ermitteln. Manche Bilder legen einen recht nahen Bewuchs mit Laub- und Nadelgehölzen nahe, hier kann die Perspektive aufgrund des ungünstigen Winkels und der Entfernung zu den Objekten unter Nutzung großer Brennweite aber deutlich verzerrt sein. Auf der Satellitenkarte erscheint die direkte Stationsumgebung hinreichend frei.

Bericht in der Wetterzentrale